360° PRODUKTAUFNAHMEN & VIRTUELLE TOUREN

  • Unbenannt-1.jpg
  • Unbenannt-2.jpg
  • Unbenannt-3.jpg
  • Unbenannt-4.jpg
  • Unbenannt-5.jpg
  • Unbenannt-6.jpg
  • Unbenannt-7.jpg
  • Unbenannt-8.jpg
  • Unbenannt-9.jpg
  • Unbenannt-10.jpg
  • Unbenannt-11.jpg
  • Unbenannt-12.jpg
  • Unbenannt-13.jpg
  • Unbenannt-14.jpg
  • Unbenannt-15.jpg
  • Unbenannt-16.jpg
  • Unbenannt-17.jpg
  • Unbenannt-18.jpg

Wir erstellen 360-Grad-Ansichten von Produkten, die aus einer Vielzahl von Einzelaufnahmen bestehen und somit einen Rundumblick um ein Produkt ermöglichen. Der Betrachter sieht die Bilder automatisch nacheinander ablaufen und kann sich somit das Produkt aus jedem Winkel genau ansehen. Weiterhin ist es möglich das Abspielen der Bilder zu steuern und somit das Produkt virtuell zu drehen.

Rundum Überzeugend!


Außerdem erstellen wir navigierbare Panoramen, die aus der Kombination mehrerer Einzelbilder entstehen und den Betrachter virtuell an den Aufnahmeort „beamen“.

Möglich sind normale Panoramen oder auch Kugelpanoramen. Hier hat der Betrachter nicht nur einen horizontalen 360-Grad-Blick, sondern auch die vertikale Ebene nach oben und unten wird vollständig abgebildet.

Mehrere Panoramen können zu einem Rundgang (Virtuelle Tour) verbunden werden. Das Besondere bei Virtuellen Touren ist das Gefühl beim Betrachter, sich innerhalb der dargestellten Umgebung zu befinden. Er kann sich frei umblicken, bestimmt selbst, in welche Richtung er schauen, wie nah oder weit er vom Objekt entfernt sein und wie lange er sich einzelne Details ansehen möchte.

Durch das Anklicken von sogenannten “Hot Spots” können Ansichten oder Räume gewechselt werden und man kann einen virtuellen Rundgang durch das Objekt machen. Dies eignet sich insbesondere für Museen, Kirchen oder für die Vermarktung von Immboilen.